:FUNKTION home
   
  Bei PID Parking handelt es sich um ein völlig neu- entwickeltes, weltweit patentiertes, vollautomatisches Palettenhochregallager für Autos.

Das System besticht durch kürzeste Beschickungs- und Abrufzeiten (ca. 90 Sekunden) sowie minimalstem Platz- bedarf. Das Fahrzeug wird immer in Fahrtrichtung angeliefert.
 
   
 
EINPARKVORGANG:
Nachdem der Pkw im Einfahrtsbereich eingeparkt wurde, also auf der Palette steht, wird er vom Fahrroboter mit der Palette aufgenommen, abgesenkt und zur nächstliegenden Parkbox transportiert und dort vollautomatisch eingeschoben (eingeparkt).
   
   
 
AUSPARKVORGANG:

Nachdem der Pkw-Besitzer seine Codierkarte gesteckt hat, fährt der Fahrroboter an die Parkbox in dem der Pkw steht, zieht die Palette inklusive Pkw auf den Fahrroboter und fährt unterhalb des Drehkranzes. Der Pkw wird jetzt automatisch mittels Fahrroboter in den Drehkranz hochgefahren und darin sicher verriegelt (retundant – doppelte Sicherheit). Der Drehkranz dreht sich jetzt so, dass der Pkw in Ausfahrtsposition steht. Nach diesem Vorgang öffnen sich die Tore automatisch – jetzt kann vorwärts ausgefahren werden. Nach Verlassen des Einfahrtsbereich schließen sich die Tore wieder automatisch. Der Fahrroboter steht nun für weitere Parkvorgänge bereit...